Amateurfunk-Challenge: T- 21 d

Die Amateurfunk-Challenge ist im vollen Gange. Ich habe das Lehrbuch "Technik Klasse A" von Moltrecht zu 2/3 bearbeitet. Es geht momentan etwas schleppend voran, da ich das Ganze in meiner recht knappen Freizeit mache.

Naja, es hilft alles nix - ich muss bis Ende nächster Woche mit dem Stoff durch sein und anschließend damit anfangen, die Fragenkataloge der BNetzA zu bearbeiten. Der Umfang dieses Fragenkatalogs beläuft sich auf etwa 1500 Fragen, die man im Multiple-Choice-Verfahren bearbeiten muss. Bis zur Prüfung am 27.02.2016 sollte es allerdings klappen, da bin ich sehr zuversichtlich.

Ich habe viele Bastelprojekte im Visier, allerdings muss ich dazu zunächst ein Elektronik-Labor aufbauen. Das wird ein paar Euro kosten, aber ich erhoffe mir dadurch, spannende Elektronik-Projekte durchführen zu können, die ich mit Euch auf meiner Homepage teilen werde. Sollte mal jemand von Euch ein spendenwilliger Scheich sein oder brauchbares Elektronik-Messequipment (Oszilloskope, Netzwerkanalysatoren, Spektrum-Analysatoren, Multimeter, Lötkolben, Netzteile, Vakuumröhren usw.) verschenken (bzw. günstig verkaufen), dann meldet Euch bei mir!

73
Denis