Wieviel Zeit verbringt man so vor dem PC-Bildschirm?

Eizo Monitor Usage Time (h)

Viel. Zuviel. Ich habe mir vor etwa 3 Jahren im Februar 2013 einen Monitor(EIZO FlexScan EV2315W) in Wetzlar gekauft. Bei dem Gerät handelte es sich um ein Ausstellungsstück, von daher war der Verkaufspreis von 200 EUR etwas geringer als bei einem neuen Gerät.

Das Gerät war zum Zeitpunkt des Kaufs (6. Februar 2016) bereits etwa 949 Stunden in Betrieb gewesen. Beim Checken der Betriebszeit heute (17. April 2016) hatte der Zähler einen Stand von 13319 Stunden. Rechnen wir mal nach...

Vergangene Tage seit dem 6. Februar 2013: 1166 d
Betriebsdauer zum 17.04.2016: 12369 h
Durchschnittliche Betriebsdauer pro Tag: 10,6 h/d
Durchschnittliche Leistungsaufnahme: 40 W
Stromverbrauch seit dem Kauf: Joule bzw. 495,8 kWh
Gebühren für den Stromverbrauch (Annahme: 0,28 EUR/kWh): 138,83 EUR

Ich sitze also im Schnitt knapp 11 Stunden pro Tag vor dem Bildschirm. In den letzten 12 Monaten habe ich mehr Wert auf einen besseren Bürostuhl sowie mehr Bewegung gelegt, sodass der Monitor oft eingeschaltet bleibt, ich aber ein kurzes Stück laufe oder nebenbei etwas mache. Wenn ich an die Zeiten um die Jahrtausendwende denke, dann waren bis zu 18 h/d drin 😉 Es ist halt so. Wer weiß, ob die Kids mit dem Aufkommen der neuen VR-Brillen ein ähnliches Nutzungsverhalten haben werden.

Seitdem ist der Monitor etwas gealtert. Das Bild ist nicht mehr gleichmäßig ausgeleuchtet und beim letzten Umzug wurde die TFT-Oberfläche etwas ramponiert. Bei Arbeitsgeräten wie den Monitor und Nutzungsdauern jenseits von 8 h/d sollte man nicht zu geizig sein. Falls die Augen oder der Rücken weh tun sollten, die Signale nicht ignorieren!

So, jetzt wird weiter mit dem PC gearbeitet... Es gibt noch so viel zu tun...
Schönes Wochenende!

dn